Fritzbox

Fritz!Box (Eigenschreibweise: FRITZ!Box) ist eine Produktreihe von AVM von Routern für Internetanschlüsse über DSL, Kabel bzw. DOCSIS, FTTH bzw. Glasfaser und LTE.

Fritz!OS ist der Name des Betriebssystems, das auf den Fritz!Boxen installiert ist.

AVM bietet unter dem Namen FRITZ!Box mehrere Modellreihen an:

  • FRITZ!Box: Aktuelle DSL-Modelle
  • FRITZ!Box Cable: Geräte mit Kabelmodem
  • FRITZ!Box LTE: Geräte mit LTE-Modem
  • FRITZ!Box Glasfaser: Geräte für den Glasfaser-Anschluss
  • FRITZ!Box: Ehemalige Geräte ohne WLAN. Ursprünglich bestanden die Geräte aus einem LAN-Router mit integriertem DSL-Modem
  • FRITZ!Box WLAN: Ehemalige Geräte mit zusätzlichem WLAN
  • FRITZ!Box Fon: Ehemalige Geräte mit zusätzlicher ISDN/Analog-Festnetztelefonanlage (VoIP)
  • FRITZ!Box Fon WLAN: Ehemalige Geräte mit zusätzlicher ISDN/Analog-Festnetztelefonanlage (VoIP) und WLAN

Die neueren Produkte bieten meist eine Kombination aus WLAN nach IEEE 802.11n oder -ac, VoIP und DECT für schnurlose Telefone, sowie Datei- und Druckerserverfunktion in Verbindung mit einer Anschlussmöglichkeit für USB-Geräte (Drucker, externe Festplatten, UMTS-Sticks u. ä.). Andere Geräte wie Scanner können über das Programm für den USB-Fernanschluss direkt an einen Windows-PC durchgereicht werden.