Seminare (Label)

Zeiten:
09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Ablauf Seminare:
Die Schulungen finden in einem Schulungscenter in angenehmer Umgebung und guter Küche statt. Die Teilnehmer arbeiten nicht am eigenen Rechner, sondern die Bildschirmmasken werden auf eine große Leinwand projiziert. Es ist auf jeden Fall Zeit genug, um alle Fragen zum Thema zu klären. In der letzten halben Stunde sind auch Fragen zu anderen Themen möglich.

Jeder Teilnehmer erhält Schulungsunterlagen (40-80 Seiten), mit denen er das Seminar besser verfolgen und auch zu Hause nachvollziehen kann. Geschult wird immer mit der aktuellen Programmversion.

Die Teilnehmerzahl begrenzen wir auf ca. 10 Personen. Bei Bedarf werden wir weitere Termine ansetzen.

Kosten:
Pro Person und Tag 210,00 € zzgl. MwSt. für Seminare

In der Seminargebühr sind Tagungsgetränke, Mittagessen sowie umfangreiche Seminarunterlagen (ca. 40-80 Seiten) enthalten.

Bitte beachten Sie, dass wir bei Rücktritt innerhalb von 3 Wochen vor Seminartermin 95,00 € zzgl. MwSt. Ausfallgebühr pro Person und Tag berechnen. Bei zu geringer Teilnehmerzahl behalten wir uns eine Absage bis zu einer Woche vor Seminarbeginn vor.

Anmeldung:
Zur Anmeldung kontaktieren Sie uns bitte telefonisch unter 08145-94100

Folgende Seminare bieten wir derzeit an:

Basis

  • Adressen erfassen und verwalten
  • Dokumentenerstellung mit diversen Einstellmöglichkeiten
  • Artikelaufruf mit den Varianten der Kalkulation
  • Stammdaten erfassen
  • Arbeiten mit Vorlagen
  • Kopierfunktionen
  • Arbeiten mit Titeln
  • %-Zuschläge und Nachlässe
  • Sets erstellen
  • Datanorm verwalten
  • Briefwechsel mit Word
  • Erstellen von Musterbriefen

Zielgruppe:
Anfänger mit Grundkenntnissen der Programmbedienung, interessant auch für Leute zu Labelwin Anwender, die bisher nur die notwendigsten Dinge mit dem Programm abwickeln.

Kundendienst

  • Erfassen der Grundeinstellungen
  • Anlagearten
  • Fahrzonen
  • Erfassmaske Kundendienst
  • Erfassen von Anlagen
  • Karteikarten
  • Termine
  • Selektion von Terminen
  • Nutzung der Vorbemerkungen mit Einsetzen der KD-Auftragsdaten
  • Historie
  • Nachkalkulation einzelner/aller Aufträge

Zielgruppe:
Firmen mit starker Orientierung im Kundendienst und Wartungsbereich.

Projektabwicklung

  • Aufmaß
  • Nachtragsangebote
  • Preisanfragen,
    Bestellzerlegung
  • Umkalkulation und Prüfung (EK=0, Zuschlagsfaktoren, Merker setzen)
  • Abrechnung mit Abschlägen
  • Teil- und Schlussrechnung
  • Kalkulation von Fremd-LV´s
  • Druckoptionen,
    GAEB und UGL-Schnittstelle
  • Weiterführende Möglichkeiten in der Projekt- und Dokumentenerstellung
  • Einstellungen und Vorgaben.

Zielgruppe:
Labelwin Anwender, die mit den Grundlagen des Programms vertraut sind.